Nader und Simin - Eine Trennung

Nader.und.Simin.Eine.Trennung. German.2011.AC3.DVDRiP.XviD-GMA  

Hier den Film bewerten!

9.4 / 10 von 14 Votes
– Imdb: /10
Nader und Simin - Eine Trennung
  • Shortinfos

    6765 Nutzer haben den Stream gesehen
    Veröffentlicht: 2011
    Spielzeit: 123 min
    (2) Kommentare
  • Kategorien, Genre

    Drama
  • Filmhandlung – Nader und Simin - Eine Trennung

    Simin und ihre Tochter wollen den Iran verlassen. Nader nimmt von dem Plan jedoch Abstand, weil er seinen kranken Vater nicht unbetreut zurücklassen möchte. Simin reicht daraufhin die Scheidung ein, ihre Klage wird jedoch abgewiesen. Sie zieht aus der gemeinsamen Wohnung aus, während die Tochter sich dafür entscheidet, beim Papa zu bleiben. Nader engagiert für die Pflege seines Vaters eine junge Frau. Die schwangere Razieh übernimmt den Job, ohne ihrem Ehemann etwas zu sagen. Rasant erzählte iranische Tragödie einer Trennung, in der auch die sozialen, psychologischen und politischen Hintergründe offenbar werden. Der Iraner Asghar Farhadi ("Elly") inszenierte und schrieb sie. Das Kunststück seiner Inszenierung besteht im Spiel mit der Wahrnehmung: Vieles, was erzählt wird, ist nicht sichtbar, und so ergeben sich im Fortgang der Handlung ständig neue Wendungen. Daraus resultiert der formale Reichtum des Films, der visuell mit dem zentralen Motiv offener und geschlossener Türen arbeitet.
  • Schauspieler

    Peyman Moaadi Leila Hatami Sareh Bayat
 
  • Kommentare Anzeigen (2)
  • Kommentar schreiben