Quo Vadis

Quo.Vadis.German.1954.AC3.BDRip.XviD.iNTERNAL-VideoStar  

Hier den Film bewerten!

8.2 / 10 von 5 Votes
– Imdb: 7.2/10
Quo Vadis
  • Shortinfos

    6952 Nutzer haben den Stream gesehen
    Veröffentlicht: 1951
    Spielzeit: 171 min
    (4) Kommentare
  • Kategorien, Genre

    Drama Geschichte
  • Filmhandlung – Quo Vadis

    Im Jahr 64 n. Chr. kehrt Marcus Vinicius als siegreicher Feldherr nach Rom zurück, wo er sich in die schöne Christin Lygia verliebt. Obwohl sich Lygia ihm nicht gerade an den Hals wirft, verlangt er sie von Kaiser Nero als Belohnung für seine Dienste. Nero hat derweil anderes im Sinn: um Rom nach seinen Vorstellungen neu aufbauen zu können, lässt er die Stadt in Brand setzen. Als das Volk aufbegehrt, beschuldigt er die Christen der Tat. Mit den Christen wird auch Vinicius gefangen genommen, der gemeinsam mit Lygia im Zirkus um sein Leben kämpfen muss. Monumentaler Sandalenfilm, in dem die Fronten zwischen degenerierten Römern und liebevollen Christen eindeutig geklärt sind. Während im Mittelpunkt der Verfilmung von Henryk Sienkiewicz' gleichnamigem Roman eigentlich die Liebe zwischen Römer Robert Taylor und Christin Deborah Kerr stehen sollte, ist der Star des Films eindeutig Peter Ustinov, der als neurotischer Kaiser Nero eine unvergessliche Vorstellung abliefert und so das Bild Neros nachhaltig geprägt hat. In Minirollen zu entdecken sind Elizabeth Taylor, Sophia Loren sowie Bud Spencer, der als Carlo Pedersoli sein Filmdebüt gab.
  • Regie

    Mervyn LeRoy Anthony Mann
  • Schauspieler

    Robert Taylor Deborah Kerr Leo Genn Peter Ustinov Patricia Laffan
 
  • Kommentare Anzeigen (4)
  • Kommentar schreiben